Kirwa 2020 #kirwadahoam

AUFRUF ANS GANZE DORF & ALLE KIRWAFREUNDE
#kirwadahoam

Kirwa is koa Ort. Kirwa is a Gfui.

Wir feiern Kirwa. Trotz Corona. Und im Rahmen der Ausgangsbeschränkungen.

Am 1. Mai rufen wir das ganze Dorf auf, unsere Kirwa dahoam zu feiern – mit eurem Hausstand. Raus mit Dirndl und Lederhosen. Schürts den Würschtl-Grill an, kochts das Kraut ein, schneids den Käs hauchdünn auf. Ab auf die Terrassen, Balkone und in die Gärten – dazu das ein oder andere kühle Seidl.

Quetschn-Mane: Für’s echte Kirwa-Gfui ist unser Lukas Mane mit seiner Quetschn unterwegs. Unter 0170 272 50 40 könnt ihr den Mane für 2, 3 zünftige Stückl an euren Gartenzaun bestellen – völlig kontaktlos.

Kirwafilm: Schickts uns a Foto von eurer Kirwa dahoam an die servus@lintacher-kirwa.de oder lads das Foto mit Hashtag #kirwadahoam auf Instagram hoch.

Augen und Ohren auf: Auch ohne Kirwa is am 1. Mai vielleicht ganz schön viel Kirwa. Deshalb an sauberen Juchitza ned vergessen.

Bleibts gsund!
Die Vorstandschaft der Lintacher Kirwa

Wichtig: Nehmt’s die Kontaktbeschränkungen weiter ernst! Kirwa dahoam = Kirwa in DEINEM dahoam. Fernprost! Und weniger Bussi-Bussi is‘ grad immer no mehr Liebe.

Die offizielle Pressemeldung zur Absage ’20 findet ihr unter „Aktuelles und Termine“.

Mittlerweile greift die #kirwadahoam um sich. Wir sind absolut überwältigt wie viel positives Feedback und Unterstützung wir erhalten. Vergellt’s Gott und Dankschee!

UND: Die #kirwadahoam wächst mit euren Ideen:

Unser Lintacher Wirtshaus, der Schlossbräu der Familie Rehaber, bietet am 1. Mai ein komplettes Kirwamenü zum Abholen an: 1/2 Kirwagockerl mit Erdäpfelsalat oder Pommes (8,20) oder herzhafter Spießbraten mit Krautsalat und Knödel (10,90). Bitte unbedingt bis zum 30.04. vorbestellen (09627 / 9222-0)

Unsere Kirwa-Bäckerei Ries aus Wutschdorf versorgt uns mit echten Kirwa-Schmankerln: Semmeln, Spitzel, Brezen und Zwiebelkuchen. Der Verkaufswagen steht um Punkt 09:00 Uhr am Dorfplatz. Bitte auch hier unbedingt bis zum 30.04. vorbestellen (09627 / 258). Und: Bitte denkt’s an euren Mundschutz und haltet den Mindestabstand ein.

#kirwadahoam: Der guade Zweck

Dieses Jahr sparen sich viele von uns so manchen Kirwa-Euro. Wir möchten euch ermutigen, einen Teil davon zu spenden. Vor allem wenn ihr diese Krise wirtschaftlich halbwegs unbeschadet übersteht. Gebt dahin, woran euer Herz hängt. Möglichkeiten gibt es in diesen Zeiten mehr denn je. Auch wir als Kirwaverein werden uns in den kommenden Wochen sozialen und lokalen Projekten zuwenden.